Detail-Dachgaube Eingang Giebel Firmenlogo
Erfahrung und Kompetenz rund um den Bau seit fast 90 Jahren
   

 

Firmengeschichte des Baugeschäftes Henschel

  • 1920: Gründung des Baugeschäftes Henschel durch Gustav Henschel, der das Unternehmen bis zum Jahre 1968 führt.
    In dieser Zeit werden die ersten Siedlungshäuser in Zehdenick errichtet und Sanierungsarbeiten ausgeführt.
  • 1968: Der Enkel des Firmengründers, Herr Bauingenieur Peter Henschel übernimmt die Firmenführung.
    Bis zur Wende im Jahre 1990 beschäftigt die Firma durchschnittlich 9 Mitarbeiter, die sich vorwiegend mit Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten befassten.
  • 1990: Der Sohn, Frank Henschel steigt in die väterliche Firma ein. Die Zahl der Mitarbeiter kann kontinuierlich auf derzeit 25 Beschäftigte erweitert werden.
  • 1994: Frank Henschel legt seine Prüfung zum Maurermeister ab.
  • 1995: Gründung der BAUGESCHÄFT HENSCHEL GmbH, deren Geschäftsführer zum heutigen Zeitpunkt Peter und Frank Henschel sind.
  • 2006: Frank Henschel wird verbandsgeprüfter freier Sachverständiger für das Maurerhandwerk.
  • 2008: Die Firma HENSCHEL BAU wird autorisierter Energiewerthauspartner

 

Terrasse

Unser Firmenprofil

In den letzten Jahren hat sich das BAUGESCHÄFT HENSCHEL GmbH auf die Errichtung schlüsselfertiger Einfamilienhäuser spezialisiert. Zwischen 30 bis 40 Einfamilienhäuser werden jährlich pünktlich an unsere Kunden übergeben.
Zusätzlich zur Errichtung von Einfamilienhäusern werden folgende Leistungen gern ausgeführt:

  • Errichtung von Mehrfamilienhäusern
  • Errichtung von Gewerbe- und Industrieobjekten
  • Altbausanierungen
  • Fassadensanierungen

Ein weiteres Augenmerk legt die Firma Henschel auf die Förderung von jungen Menschen. So werden jährlich zwei bis vier Lehrlinge im Beruf des Maurers ausgebildet. Es ist sicherlich kein Zufall, dass einer von ihnen vierter im Bundesvergleich des deutschen Handwerks wurde.